Detox Programm

 

henri-chenot

Es handelt sich um das traditionelle Programm nach der "Methode Henri Chenot", einer ganzheitlichen Behandlungsmethode zum Entschlacken und Regenerieren: eine tiefe Reinigung des Körpers, um die einzelnen Organe von den Schlacken zu befreien, die sich vor allem durch eine unregelmäßige Ernährung, Lebensweise ansammeln. Die Kur besteht aus einem individuellen Ernährungsprogramm, energetischen und hydroenergetischen Behandlungen, die dazu dienen, die Zirkulation und die psychophysischen Energieflüsse wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Alle Anwendungen werden auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt und ständig von qualifiziertem Fachpersonal überwacht.

Für wen geeignet

Bei Übergewicht und seinen Folgen, von Haltungsfehlern und Gelenkproblemen zu Kreislauf- und Herzproblemen. Bei Stress und damit zusammenhängenden Störungen: Bluthochdruck, Angstzustände und Depressionen, Hautkrankheiten, Herz-, Gefäß- und Muskelstörungen, Störungen im Sexualbereich, Schlaf- und Verdauungsstörungen.

DETOX PROGRAMM
  • Ernährung:Entschlackungs-bzw. Abmagerungsdiät
  • Bewertung des Verschlackungsgrades
  • Bio-energetischer Check-up
  • Körperanalyse (Impedanz)
  • Körper-Densitometrie, scanner
    unter Vorbehalt des Arztes
  • Ernährungsberatung
  • Ausarbeitung eines Diätprogrammes für die Zeit nach der Kur
  • 4 Zellresonanzbehandlungen mit energetischer Kontrolle
  • 6 Binde- und Muskelgewebemassagen
  • Hydroenergetische Kur bestehend aus:
    – 6 Hydro-Aromatherapie Anwendungen
    – 6 individuelle Phyto-Fangopackungen
    – 6 Hydrojet-Druckstrahlduschen
  • Fitness und Sport in der Gruppe unter Anleitung
  • Extra: Arztvisite (obligatorisch), Assistenz und Kontrolle

menu_salutemedicina_esteticamenu_dieteticamenu_idroterapiamenu_wellness