Kurprogramme der Biontologie für Ihr Wohlbefinden

Eine einzigartige Methode, die auf über 40 Jahre Erfahrung aufbaut.

Die individuell abgestimmten Kuranwendungen des Espace Henri Chenot wirken präventiv und dienen dazu, den Körper zu entschlacken, sich rundum zu regenerieren und einer frühzeitigen Alterung vorzubeugen. Exklusive Techniken und Behandlungen  ergänzen diese ganzheitliche Methode und bewirken so Harmonie zwischen Ästhetik und Wohlbefinden.
All dies geschieht nach den Prinzipien der Biontologie, der wissenschaftlichen Disziplin, die auf dem Verständnis der Entwicklung der Lebensressourcen des menschlichen Organismus in den unterschiedlichen Lebensabschnitten basiert.

Kurprogramme →

Dieta detossinante

Die Entschlackungsdiät Detox

Eine entschlackende, „hypotoxische Diät, die Giftstoffe und Schlacken eliminiert und die natürlichen Stoffwechselfunktionen der Leber ankurbelt. Grundlage dieser Diät sind fast ausschließlich pflanzliche Lebensmittel ohne Salz und gesättigten Fettsäuren. Die Diät ist reich an Lebensmitteln biologischen Ursprungs, an frischem Gemüse und Kräutern. Durch eine schonende Zubereitung bleiben Vitamine und Mineralsalze erhalten.

Das bio-light-Menü besteht aus leichten und schmackhaften Gerichten, mit innovativen Garmethoden zubereitet, um ihre Nährstoffe zu bewahren und wird in „Wohlfühlportionen“ angeboten.

Analisi e controlli

Analyse und Untersuchungen

Die Kur wird rund um die Uhr vom medizinischen Personal des Espace kontrolliert. Zu Beginn der Kur wird eine eingehende Untersuchung zur Bewertung des Gesundheitszustands vorgenommen.
Das persönliche Gespräch, verschiedene Messungen und Informationen unterstützen die Diagnostik.

Bewertung des Verschlackungsgrades
Durch die Beantwortung eines Fragebogens und eine spezifische ärztliche Untersuchung wird der Belastungsgrad durch Toxine im Körper ermittelt. Toxine sind die Hauptursache für Übergewicht und viele andere Störungen und Pathologien.

Körperanalyse/Impedanz
Die Körperstruktur der Person wird in ihrer Gesamtheit betrachtet, um den tatsächlichen Anteil an Fett-, Muskelmasse und Wasser sowie den Basalmetabolismus zu ermitteln: Diese Analyse ist der Ausgangspunkt, um für den Kurzeitraum und die Zeit danach seine persönlich abgestimmte Ernährung aufzustellen.

Bio-energetischer Check-up
Über spezielle Geräte wird die Effizienz der Vitalfunktionen des Organismus und des Energieflusses entlang der Kanäle bestimmt, die nach der chinesischen Medizin unseren Körper durchlaufen.

Knochendichte-Messung und Bestimmung der Körpermasse mittels Scanner
Dank eines innovativen Scan-Systems sind wir in der Lage, präzise Informationen über den Aufbau der Knochenstruktur (Osteopenie und Osteoporose) zu erhalten, aber auch über die Zusammensetzung des Gewebes und die Verteilung des Körperfettes.

Im Falle besonderer Störungen geht das Ärzteteam des Espace Henri Chenot gemäß den Prinzipien der funktionellen Medizin vor, die nicht nur die Störung allein bewertet, sondern das Problem in seiner Gesamtheit behandelt.

Controlli e trattamenti energetici

Die verschiedenen Eingriffe der ästhetischen Biontologie sehen folgendermaßen aus:

Anwendung der Actifs, den ätherischen Ölen der Serie "Chenot"
Exklusive Mischungen ausgewählter Inhaltsstoffe aus dem Meer und der Pflanzenwelt wie Spurenelemente, Salze, Algen, Pflanzen und Blumen, deren Wirksamkeit aus der Erfahrung und dem täglichen Einsatz in den Forschungs- und Entwicklungslabors der Akademie für Biontologie bewiesen ist.

Drainage
Sie erfolgt manuell und mithilfe eines speziellen Geräts mit Vakuum-Glasglocken.

Stimulation der Binde- und Muskelgewebe-Meridiane
Die Binde- und Muskelgewebe-Meridiane sind die Laufbahnen der Energie. Die Organe verbreiten ihre Energie im gesamten Körper. Diese Energie kann von jedem Organ über Einwirkung auf die Bindegewebe- und Muskel-Meridiane geregelt werden. Jedes Organ hat seine eigene Energie: Sie kann gemessen und stimuliert werden.

Stimulation der Energiepunkte
Die Technik der energetischen Elektrostimulation nach der Methode Chenot wirkt auf die Energiepunkte entlang der Hauptmeridiane und hilft zum Beispiel bei der Gesichtsbehandlung zudem, die Festigkeit des Gewebes zu fördern.

massaggio-muscolare Binde- und Muskelgewebemassage

Sie wird manuell und mit speziellen Instrumenten durchgeführt, die in der Lage sind, Energieblockaden zu lösen, auf das Gewebe einzuwirken, zu kräftigen und wiederzubeleben. Über spezielle Vakuum-Glasglocken wird der Schwingungsrhythmus der Flüssigkeiten beschleunigt, der Abtransport der Giftstoffe unterstützt und die Zellregenerierung angeregt. Effekt: entschlackend und entgiftend. Revitalisierend. Stimulierend und regenerierend. Für mehr Energie.


Energetische Kontrollen und Behandlungen

Zellresonanz-Behandlung
Das Gerät stimuliert über Radiofrequenzwellen die Ionenkanäle und Akkupunkturpunkte. Die Therapie ist schmerzlos und ohne Nebenwirkungen. Sie bewirkt eine Verbesserung des Lymphflusses. Eine antalgische Therapie gegen Schmerzen, die durch Entzündungen, Muskelzerrungen, Gelenkverstauchungen und Prellungen verursacht werden.

Energetische Kontrolle
Über hoch entwickelte Geräte werden die bioelektrischen Hautveränderungen an spezifischen Punkten lokalisiert und gemessen. Durch gezielte Stimulierung dieser Akupunkturpunkte, die in Verbindung zu allen Organen stehen, wird der Energiefluss angeregt und ein energetisches Gleichgewicht hergestellt.

trattamenti-energetici

Hydro-Energetische Kur

Sie dient zur Verbesserung der Zirkulation der Körperflüssigkeiten und verläuft in drei Phasen:

1. Hydro-Aromatherapie
Eine besondere Technik der Hydromassage mit Zusätzen ätherischer Öle und Essenzen.
Durch die Veränderung der Wassertemperatur und des Wasserdrucks wird eine kontrollierte Gefäßerweiterung oder Gefäßverengung der Kapillaren bewirkt. Die Hydrotherapie ist besonders entspannend für das Nervensystem.

2. Phyto-Fangotherapie
Der weiche und angenehme Fango der Packungen ist mit reinen Mikroalgen, weißem oder grünem Ton, ätherischen Ölen und Essenzen angereichert. Wirkt entschlackend und belebend. Beseitigt Stress und alle damit zusammen hängenden psycho-physischen Verspannungen.

3. Hydrojet-Druckstrahl
Die dritte und letzte Phase der Hydro-energetischen Kur: ein Wasserstrahl wird mit reguliertem Druck aus Entfernung auf den Körper gerichtet, um nach einem bestimmten Ablauf die zu behandelnde Stelle zu massieren. Belebt und strafft den Körper, der Blutkreislauf wird angeregt.

menu_salutemedicina_esteticamenu_dieteticamenu_idroterapiamenu_wellness